Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Entwerfen und Architekturtheorie
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Entwerfen und Architekturtheorie
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Zurück in die Zukunft - Bauhaus Museum Dessau

Photography by László Moholy-Nagy

Zum Anlass des 100 jährigen Bestehens des Bauhauses soll im Jahr
2019 mit der Eröffnung eines neuen Bauhaus Museums in Dessau
die weltweit zweitgrößte Bauhaus-Sammlung der Öffentlichkeit
präsentiert werden. Die Stiftung Bauhaus Dessau hat hierzu,
gemeinsam mit der Stadt Dessau-Roßlau, einen internationalen
Architektur-Wettbewerb ausgelobt. Im Zuge der Bachelorthesis
sollen, auf Grundlage einer realen Wettbewerbsauslobung,
konzeptionelle Entwürfe erarbeitet werden, die die Aktualität der
Ideen und des Programms, die Vitalität des Erbes und die Bedeutung
des Bauhauses für die heutige Zeit herausheben. Eng mit dem
historischen Bauhausgebäude verbunden und mit den über die Stadt
verteilten Bauhausbauten verknüpft, soll ein Gebäude entwickelt
werden, das für einen intensiven und weiterführenden Dialog über
die Bedeutung Dessaus als „Glutkern eines Netzwerks der Moderne“
steht. Des Weiteren soll in der Symbiose von Stadt, Architektur und
Landschaftraum die Möglichkeit geschaffen werden, den vor Allem
aufgrund seiner divergierenden Ränder ambivalenten Stadtraum
des Entwurfsgebietes neu zu deuten und zu definieren. Gesucht
werden innovative Entwurfsansätze, die einerseits ein dynamisches
Ausstellungskonzept ermöglichen, andererseits den wertvollen
Sammlungsobjekten -den heutigen Erfordernissen entsprechendkonditionierte
Räume bieten. Das Raumprogramm des neuen
Bauhaus Museums umfasst Nutzflächen mit einer Gesamtsumme
von ca. 3.500m2. Die Ausstellungsflächen umfassen dabei eine
Fläche von 2.100 m2.

Nils Brüggemann

Julian Johann

Nils Lennart Klinkmann

Povl-Filip Sonne-Frederiksen

Ben Weiser

Jan Wilmer

Nadine Eisenhauer

Projekt Lang

Franziska Schettler

Projekt Lang

Fabian Wenning

Projekt Lang

Wei Xia

Projekt Lang

Robin Zeidler

Projekt Lang